leistungen

EPILUX® IPL

Die EPILUX ist mehr als eine neue Methode der Haarentfernung: Sie ist ein High-Tech-System, dessen Wirksamkeit und Sicherheit in einer Vielzahl internationaler klinischer Studien überprüft und nachgewiesen wurde.
Die Behandlung von vorzeitigen Alterungserscheinungen und Sonnenschäden ist – wenngleich kosmetisch – eine Behandlung des größten menschlichen Organs, der Haut. Wenn diese Behandlung nicht sachgerecht oder mit einem ungeeigneten Gerät durchgeführt wird, kann dies durchaus zu Schädigungen führen. Damit Ihre Haut die Behandlung unbeschadet übersteht, wurde die EPILUX-Technologie gemeinsam mit führenden Wissenschaftlern und Dermatologen entwickelt. Die Einstellungen, die dann für Ihre individuelle Behandlung eingesetzt werden, resultieren aus dieser weltweiten klinischen Arbeit. Darüber hinaus bestätigen unabhängige klinische Studien, die an verschiedenen Universitätskliniken durchgeführt werden und wurden, die Wirksamkeit wie auch die Sicherheit der EPILUX.

 

A) Dauerhafte Haarentfernung

Haare dauerhaft entfernen mit Epilux –die sichere Methode dauerhaft haarfreie Haut –
besonders schonend & wirkungsvoll

Sie wünschen sich dauerhaft glatte und gepflegte Haut ohne ständiges Rasieren, Wachsen, Zupfen oder Epilieren? Dann entscheiden Sie sich am besten für die Behandlung mit EPILUX.
Denn die kurzen und sicheren Lichtimpulse der EPILUX ermöglichen Ihnen eine ebenso schonende wie dauerhafte Entfernung unerwünschter Haare im Gesicht und am ganzen Körper.

Wie die Behandlung mit EPILUX funktioniert

Haare enthalten das Pigment Melanin. Dieses Melanin kann das speziell darauf abgestimmte Licht
der EPILUX absorbieren, die Lichtenergie wird dabei in Wärmeenergie umgewandelt. Das Haar gibt die entstandene Hitze an die umliegenden Zellen des Haarfollikels (Haarwurzelzelle)ab, die dadurch zerstört werden. In der Folge kann dann kein neues Haar mehr produziert werden bzw. wachsen. Das Licht der EPILUX wird durch einen speziellen Applikator auf die entsprechenden Hautflächen abgeben. Um eine optimale Lichtübertragung zu gewährleisten, wird vorher ein spezielles lichtleitendes Gel dünn auf die Haut aufgetragen.

Sicherheit durch Spitzentechnologie

Bei der lichtbasierten Haarentfernung mit IPL-Systemen (IPL: Intense Pulsed Light) wird „weißes“ Licht genutzt, das aus verschiedenen Wellenlängen zusammengesetzt ist.

Von Haut und Haar

Es gibt viele verschiedene Haartypen, von blond bis schwarz, von dick bis dünn, und es gibt viele verschiedene Hauttypen. Die EPILUX verfügt über spezielle Programme, mit denen nahezu alle Haartypen erfolgreich entfernt werden können. In klinischen Untersuchungen wurden die optimalen Einstellungen ermittelt. Sie stellen die Basis für die Behandlungsprogramme der EPILUX im Fachinstitut dar.
Fast überall am Körper kann die EPILUX störenden Haarwuchs dauerhaft entfernen – Kopf, Hals, Brust, Rücken, Arme, Bikini-Zone, Beine, Füße – bei Frauen und Männern.

Was Sie sonst noch über die dauerhafte Haarentfernung wissen sollten
Wie lange dauert eine Behandlung?

Wieviele Behandlungen sind notwendig? Haarwachstum ist zyklisch, da die Haarfollikel durch verschiedene Wachstums- und Ruhephasen gehen. Aber nur Haarfollikel in der Wachstumsphase enthalten ein Haar, und können dann durch die erzeugte Hitze zerstört werden. Ruhende Follikel müssen also zunächst in die Wachstumsphase eintreten, bevor Sie mit der EPILUX zerstört werden können. Daher ist es notwendig, die Behandlung in Intervallen zu wiederholen, bis alle Haarfollikel die Wachstumsphase einmal durchlebt haben. Die Länge und die Abstände der einzelnen  Wachstumsphasen werden durch die verschiedensten Faktoren beeinflusst. Dies sind zum Beispiel Körperregion, Haardichte und -dicke, ethnische Herkunft, Hormonstatus und Alter. Klinische Studien haben gezeigt, dass im Regelfall ca. 6 Behandlungen in einem Abstand von 1 bis 3 Monaten notwendig sind.

Ist die Behandlung unangenehm?

Das Schmerzempfinden ist individuell verschieden. Sie können aber sicher sein, dass die EPILUX eine der schonendsten Methoden zur dauerhaften Haarentfernung ist. Das Gefühl bei der Behandlung wird mit einem Ziepen, wie beim leichten Schnappen eines Gummibands auf die Haut beschrieben. Eine Betäubung wird sicher nicht benötigt.

B ) Skin Rejuvenation: die schonende und wirksame Verjüngungskur für Ihre Haut

Alterung und Sonnenlicht verändern die Haut – Epilux hat etwas dagegen

Unschöne Veränderungen der Haut, wie Altersflecken, Pigmentstörungen, diffuse Rötungen, rote Äderchen (Couperose) oder vergleichbare Hauterscheinungen lassen sich jetzt deutlich und anhaltend reduzieren! Die speziell gefilterten Lichtimpulse der EPILUX ermöglichen eine ebenso schonende wie sichere Verbesserung des Hautbildes. Entscheiden Sie sich daher am besten für eine Behandlung mit EPILUX.

Wie die Behandlung mit EPILUX funktioniert

Altersflecken und Pigmentstörungen enthalten eine Substanz, die als Melanin bezeichnet wird, diffuse Rötungen und sichtbare Gefäße eine Substanz, die Hämoglobin genannt wird. Beide Substanzen eignen sich als „Ziel“ für die Behandlung mit Licht, denn sie sind in der Lage das speziell abgestimmte Licht der EPILUX zu absorbieren. Die Lichtenergie wird dabei in Wärmeenergie umgewandelt. Die Folge: sie erhitzen sich und werden innerhalb von tausendstel Sekunden zerstört.
Das hier angewendete geschützte und als „Dual-Mode-Filtering“ bezeichnete Verfahren stellt sicher, dass ausschließlich die Lichtanteile auf Ihre Haut treffen, die für eine effektive und gleichzeitig hautschonende Behandlung notwendig sind.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Obwohl das Schmerzempfinden individuell sehr verschieden ist, wird bei einer Skin Rejuvenation-Behandlung (Hautverjüngung) keinerlei lokale Betäubung benötigt. Viele Menschen beschreiben ihre Empfindungen während der Behandlung wie das Wärmegefühl nach einem Sonnentag am Strand. Auch hier gilt: Je heller die Haut, desto geringer eventuelle Empfindlichkeiten.